TEFAF MAASTRICHT 2019

JUlius Boehler auf der Tefaf 2019 in Maastricht

Auch in diesem Jahr laden Anthony Blumka und ich Sie wieder ein, uns auf der TEFAF Maastricht zu besuchen. Vor 20 Jahren haben wir, TEFAF-Händler der ersten Stunde, begonnen, unsere schönsten Kunstwerke auf einem gemeinschaftlichen Stand zu präsentieren. Das ist ein schönes Jubiläum, auf das wir stolz sind.

Julius Boehler präsentiert auf der TEFAF Maastricht 2019 ein bedeutendes Werk von Hans Leinberger mit eigenem Katalog

Zu dieser langjährigen und erfolgreichen Kooperation passt ein Kunstwerk besonders gut: Vor mehr als 18 Jahren fanden wir im englischen Kunsthandel ein Engelspaar aus Holz. Trotz einer dicken, späteren Farbschicht ließ es uns durch seine ausdrucksstarke Haltung hoffen, es könne sich um das Werk eines bedeutenden Künstlers handeln. Nach der Reinigung kam eine ungemein virtuose und feine Schnitzerei zum Vorschein. Die künstlerische Handschrift führte schnell zu dem süddeutschen Bildschnitzer Hans Leinberger. 2002 wollten wir die beiden Figuren in einer gemeinsamen Ausstellung in den Galerieräumen von Tony zum ersten Mal präsentieren. Ein New Yorker Privatsammler hatte die Engel jedoch bereits im Ausstellungskatalog gesehen und war so fasziniert, dass er sie nach kurzer Besichtigung vor der Eröffnung erwarb und mit nach Hause nahm.
Nun ist es Anthony Blumka und mir eine große Freude, Ihnen viele Jahre später die großartigen Skulpturen auf der TEFAF erstmals in einem öffentlichen Rahmen zu zeigen. Sie belegen die große Meisterschaft dieses einzigartigen Bildhauers, der seiner Zeit weit voraus war. Zu den beiden Himmelsknaben erscheint ein Katalog mit E-Book, der gleichzeitig den Schaffenskontext des wichtigen Künstlers würdigt, über den wenig überliefert ist.

TEFAF Maastricht 2019: Kontakt und Informationen

Besuch planen:

Tickets
Im Internet oder an der Kasse im MECC
Eintritt für eine Person: 40,00 € inkl. Katalog

Datum und Öffnungszeiten
Donnerstag, 14. März,  11.00 – 19.00 Uhr Early Access Day (nur auf Einladung)
Freitag, 15. März, 11.00 – 19.00 Uhr Preview Day (nur auf Einladung)
Samstag, 16. – Samstag, 23. März, 11.00 – 19.00 Uhr, allgemeiner Zugang
Sonntag, 24. März, 11.00 – 18.00 Uhr, allgemeiner Zugang

Anfahrt
MECC Maastricht
Forum 100
6229 GV Maastricht
Niederlande